Im Gespräch mit Siegfried Grauwinkel

Vor drei Jahrzehnten begann Siegfried Grauwinkel Kunst zu sammeln. Im Gespräch erzählt er, wie er dazu kam, Kunst zu kaufen und dann zu sammeln, wie schwierig es ist, den Wert eines Kunstwerks auszuloten und warum ein Bild eine Geschichte haben muss.

Timm Kregel

Der Thüringer Bildhauer und Grafiker Timm Kregel zeigt in Gussmetall, Holz und auf dem Papier eine ganz eigene phantastische Formensprache. Noch bis 18. Oktober

Ab_stand

Distanz und Nähe, Einsamkeit und Gemeinschaft - in den Sommerferien zeigt der Verein unter dem Titel "Abstand" Arbeiten seiner künstlerisch aktiven Mitglieder. Bis 9. August

Beyerle | Mann

Großformatige, impressionistisch inspirierte Malerei von Sabine Beyerle im Dialog mit den skurrilen Metallskulpturen des Bildhauers Georg Mann.

8. VideoKunstNacht

Im digitalen Zeitalter erweitert sich der physische Raum um den digitalen Raum. Bei der VideoKunstNacht am 7. und 8. März werden Besucher*innen Teil der Installationen und Performances.

Heyers | Mühle

Die raumgreifenden informellen Plastiken und Reliefs von Michael M. Heyers begegnen den kontrastreichen expressiven Bildern Mathias Mühles. Ab 15. März