Skulptur, Keramik und Installation

Die Kunstwoche im September ist ein Höhepunkt des Ausstellungsjahres.

Der Kunstverein lädt jeden Sommer vier Künstlerinnen und Künstler zur Kunstwoche nach Kleinmachnow ein, um sich von diesem Ort inspirieren und im Arbeitsprozess über die Schulter schauen zu lassen – in diesem Jahr mit einem besonderen Auftrag. Aus Kleinmachnower Eichenstämmen werden Christoph Roßner und Matthias Trott zwei “Sitzmöbel” für den Hof des Landarbeiterhauses herstellen. Sonja Schrader wird den Küchentisch ihrer Kindheit bearbeiten und einen Holzschnitt herstellen. Mike Wagner nimmt die Wandstruktur des Landarbeiterhauses in seinen Keramikobjekten auf. Beim Künstlerfest am 8. September ab 18 Uhr sind die fertigen Objekte zum ersten Mal  in der Ausstellung zu sehen.

 

Gastkünstler 2018:

 

Sonja Schrader – Multimedia /Skulptur
Matthias Trott – Skulptur
Christoph Roßner – Skulptur/Installation
Mike Wagner – Keramisches Objekt

 

Ausstellung bis zum 30. September 2018

Bilder: Corinne Holthuizen-Habermann, Wolfgang Meier-Kühn

Künstlerporträts

 

Programm-Flyer zum Download

 

Überblick über die Kunstwoche 2018 hier